Sonntag, 13. April 2014

Schwarzkopf Essence Ultîme

Gestern war ich beim Frisör.

Dadurch, dass ich meine Ansätze selber nachgefärbt habe, sind diese (aufgrund der doch recht dunklen Farbe und des geringen Prozentanteils des Oxidants) viel dunkler als der Rest geworden. Und meine nachgewachsenen Ansätze sind heller gewesen. Es sah Alles in Allem sehr "bunt" aus.

Langfristig möchte ich auch von dieser ewigen Ansatzfärberei weg. Es nervt eigentlich nur noch. Und ich könnte mir alle drei Wochen die Ansätze nachfärben. Spätestens.

Also hat mir mein Frisör blonde Paintings gesetzt und ein goldiges Glossing über alle Haare drübergezogen.
I like it.

Ich hoffe, dass die Ansätze durch das Glossing relativ unsichtbar nachwachsen, sodass ich beim nächsten Mal nur mit einem Glossing in einem Naturton auskomme.

Dann habe ich meinen Frisör mal gefragt, wie er das aus Expertensicht eigentlich mit Haarpflege hält, die silikonfrei, sulfatfrei und auch ansonsten total bio ist. Ich habe nämlich nach monatelanger Anwendung von solchen Produkten das Gefühl, dass mein Haar nur noch stumpf und glanzlos ist.

Er sagte, Bio geht nur mit Bio. Soll heißen, solche Produkte funktionieren höchstens bei naturbelassenem, ungefärbtem Haar. Chemisch behandeltes Haar braucht nun einmal ganz andere Pflegewirkstoffe als unbehandeltes. Da kann man noch so lange probieren, besser wirds dadurch nicht.

Natürlich kann man auch bei gefärbtem Haar silikonfreie Haarpflege verwenden, aber man darf sich eben keine Wunder versprechen, was Glanz und Kämmbarkeit betrifft.

Leider kann ich diese Aussage nur bestätigen.

Nun hatt ich eine Probe vom neuen Schwarzkopf Essence Ultîme Shampoo. Das Omega Repair Shampoo. Ich habe nur das Shampoo verwendet und war danach schockiert wie sehr meine Haare geglänzt haben! So einen Glanz hatte ich bisher mit keinem Naturprodukt!

Ich habe mir dann das Shampoo in Originalgröße, die Kur und den BB Beauty Balm gekauft. Die Produkte kosten alle je ca. 5 - 7 €.






Der Langezeittest hat bei mir jedoch ergeben, dass ich das Shampoo nicht vertrage, da kratz ich mich verrückt.

Die Kur ist ganz gut, leider nur überhaupt nicht ergiebig, Möchte man eine gute Kämmbarkeit, muss man schon sehr viel Produkt nehmen.

Den Beauty Balm nehme ich nach jeder Haarwäsche. Er ist ohne Alkohol, beschwert das Haar nicht und fettet nicht. Eine perfekte Alternative zu jedem Haaröl. Den BB Balm kann ich euch unbedingt empfehlen, Shampoo und Kur leider nicht.


Enjoy your sunday 


~ laska ~


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt ♥