Donnerstag, 8. Dezember 2011

Outfit Chino & Rollkragenpulli

Kein Outfit für die ganz kalten Tage, aber für die Tage dazwischen ^.^  Auch wenn es so aussieht - was gewollt ist - aber ich trage sehr wohl Strümpfe! Die sehen auch aus der Nähe unsichtbar am Bein aus. So verspricht es das Produkt ("Sun" Feinkniestrümpfe bei ernstings family, zwei Paar ca. 2 €, weiß den Preis nicht mehr ganz genau, aber so den Dreh, ist nicht teuer!) und das hält es auch!



Ach, und wer gerne Leggings trägt: Die allerallerbesten bekommt ihr bei Zeemann! Ehrlich wahr! Achtet aber darauf, die Richtigen zu nehmen!

Die sind etwas dicker von der Qualität und kosten 5 € das Paar. Hinten oben am Bund ist das Größenschild eingenäht, da steht die Größe drauf (eure große laska braucht  Größe 40 für ihre langen Beine, aber in der Größe rutschen sie nicht bis zum Knie hoch!). Das sind die Richtigen! Und was ich auch sehr gut bei diesen Leggings finde ist, dass sie schön hüftig, nicht zu tief aber auch nicht zu hoch, sitzen! Leggings von anderen Herstellern kann man sich in Größe 40 bis unterde Achseln ziehen und die Knöchel gucken trotzdem immer raus *grml* 


  



- Chinos + Rollkragenpulli: Primark, Schuhe: Deichmann -



~ laska ~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt ♥