Freitag, 21. Oktober 2011

Foundation Chek-up

Ich probiere ja immer wieder gerne Make- up aus !^.^!

Diesmal waren es einige Foundations.

Zu diesem Zweck habe ich eine Checkliste mit für mich - und ich denke auch mal für euch - interessanten und wichtigen Kriterien erstellt:



 

- Hängt an meinem Badezimmerschrank - 


- Auf Post- Its notiere ich mir meine Punktzahl -



Folgendes möchte ich zu den einzelnen Punkten noch erläutern:

Generelles: Es gibt maximal drei Punkte. Drei ist die beste Note, Eins die Schlechteste.
  1. Farbe: Ich kann hier natürlich nur für mich sprechen. Daher habe ich mich an für mich wichtigen Aspekten orientiert. Bei meiner Haut ist es wichtig keinen rosigen, sondern eher einen gelbstichigen Ton zu wählen. Von daher hat eine Foundation mit drei Punkten eine für mich passende, schön gelbstichtige Farbe.
  2. Deckkraft: Je höher die Punktzahl, umso höher die Deckkraft.
  3. Verteilbarkeit: Je höher die Punktzahl, umso leichter die Verteilbarkeit, also umso flüssiger die Foundation.
  4. Mattierung: Ich brauche mattierende Make- ups. Also bei drei Punkten ist die Foundation schön mattierend.
  5. Haltbarkeit: Je mehr Punkte, desto länger hält die Foundation. Das Ganze am Besten ohne sich dabei abzusetzen (-_^) 
  6. Würde ich es mir kaufen?: Falls "Ja" erfüllt das Make- up alle Kriterien zu meiner vollsten Zufriedenheit!
Nicht vergessen: Erhält also eine Foundation von mir nur einen Punkt, bei z. B. "Farbe", heißt das, sie ist mir zu rosig vom Ton. Wenn das jedoch genau das Richtige für eure Haut wäre, könnte das Make- up interessant für EUCH sein! Dasselbe gilt für die anderen Punkte!



 Let's go!



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Lancôme Teint Idole Silky Mat Nr. 02 Lys Rosé

  1. °
  2. °°
  3. °°
  4. °
  5. °
  6. Nein








- Links ein Klecks Farbe, rechts daneben verstrichen  -




 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Lancôme Teint Miracle Nr. 03 Beige Diaphine


  1. °°°
  2. °
  3. °°°
  4. °
  5. °°
  6. Nein



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dior Diorskin Forever Nr. 023

  1. °°
  2. °°
  3. °°°
  4. °
  5. °°°
  6. Ja




~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Biotherm Light! Aquaradiance 430


  1. °°°
  2. °
  3. °°°
  4. °
  5. °°
  6. Nein



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kleiner Tipp für den Foundation- Einkauf: Wenn ihr herausfinden möchtet, ob ein Make- up nicht zu dunkel für euren Hautton ist, so tragt es (wie ich auf den Bildern) am inneren Unterarm auf. Eure Hautfarbe dort ist nämlich mit der Farbe eures Halses fast identisch! Ihr seht also sofort, ob die Foundation einen Maku- up- Rand am Hals verursacht oder nicht (^_^)/


~ laska ~

Dienstag, 18. Oktober 2011

Besuch von Lucie

Meine Schwippschwägerin ist mit ihrem Mann in die nachträglichen Flitterwochen geflogen. Und in der Zeit passen mein Schatz und ich auf deren Hamster Lucie auf ...














- Lucie Lou beim Hirse- Mampfen -



- Bisschen was für Lucie Lou geholt -

Ich finde diese SB- Theken im Fressnapf so toll! Beim Futterhaus gibts die ja auch. Da kann man sich dann das Beste für sein Tierchen holen (Geschmäcker sind bekanntlich verschieden!). Ich habe festgestellt, dass Lucie total auf orangene Drops steht, also habe ich ihr so Tropic- Drops geholt. Die sind etwas kleiner als die normalen. Die größeren Drops habe ich ihr kleingeschnitten, damit sie es besser knabbern kann. Auch auf diese Nager- Fruit- Loops steht sie total! Klar, Hirse musste her, und Schatzis Bruder sagte sie mag diese platten Erbsen, also gabs davon auch  noch mal ne ordentliche Kelle voll! Seufz, hätte ich nen Hasi, dem würds saugut gehen ... 


~ Pflege- Mama laska ~


Sonntag, 16. Oktober 2011

Projekt Haar

Hmmm... kennt ihr das: Ihr geht zum Frisör und antwortet auf die Frage " Wieviel schneiden wir denn heute ab?" mit

"Soviel wie nötig und so wenig wie möglich!"

Mein Standardspruch. Und mein Frisör - der mich seit Jahren kennt, genau weiß was ich möchte und dem ich haartechnisch voll vertraue, weil er schon so manches Fiasko seiner Vorgänger wieder in wunderschöne Ordnung gebracht hat - handelt gewissenhaft. Meistens sind es tatsächlich maximal 2 cm die er schneidet ("Die Spitzen sehen ja noch gut aus. Da muss nicht viel weg."). Na dann.
Jetzt war es allerdings bei meinem letzten Besuch beim Frisör so (hier der Post), dass mein voriger Besuch doch tatsächlich ganze vier Monate (!) her war. Meine Haare sind um eine beachtliche Länge gewachsen. Aber da mal wieder geschnitten wurde, sind meine Haare nur nen knappen Zentimeter länger als vor den vier Monaten. Seufz. 

Nun habe ich auf mehren Blogs (und in Zeitschriften) gelesen, dass viele Mädels höchsten ein Mal im Jahr zum Spitzen schneiden gehen. Und dann auch wirklich nur die obligatorischen höchsten zwei Zentimeter! Cici zum Beispiel, um nur Eine zu nennen, geht ca. alle fünf Monate zum Schneiden. Und seht euch nur mal ihre tollen, langen, blonden Haar an! 

So langsam glaube ich, diese ganze Spitzen-Schneiderei ist total überbewertet!

Gut, ich musste nach meiner "blonden Phase" ordentlich Haar lassen, allerdings weil es wirklich irreparabel kaputt war! Aber da mein Frisör mir seit meinen letzten drei Besuchen sagt, wie gesund doch mein Haar ist, denke ich mal, kann ich es riskieren... Ich tue es:

Ich werde mein Haar ein Jahr lang nicht schneiden lassen!

Problem bei der Sache: Meine Haarfarbe! Keiner bekommt sie so gut hin wie mein Frisör. Und mit Ansätzen rumlaufen - Nee! Weil wenn ich zum Färben zum Frisör gehe und mein Frisör mich fragt: "Was machen wir mit dem Schnitt?" Und ich sage: "Nichts!" Mh, da komm ich mir doof vor. Weiß auch nicht ... Puh.

Die simple Idee von meinem Schatz: "Dann gehst du eben das eine Jahr nicht zum Frisör!" - Hmpf! Wenns mal so leicht wäre! 

Bin jetzt also am Überlegen, ob ich wieder selber färben soll. Bin mit der Intensivtönung von Country Colors immer sehr gut zurechtgekommen. Da gibts sogar nen schönen Goldblond Ton.



 http://www.henkel.at/atd/content_images/CountryColors_22_MenorcaGoldblond_pboxx-pixelboxx-144177_300dpi_1772H_1772W.jpg




 Das wäre ne Option für die Ansätze ... Da ich blondierte Strähnchen habe, ist es keine gute Idee einen reinen Naturton drüber zu geben, das wird dann nämlich Grün. Naja, mit der Farbe muss ich mal noch schauen, geht ja noch mit den Ansätzen. Man selber ist da eh immer viel kritischer mit sich


 Werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten!


 
~ laska ~

 

Freitag, 14. Oktober 2011

Nagellack by Catrice

Hatte mal wieder Bock auf Rosa. Der hier von  Catrice hat nach zwei Schichten sehr gut gedeckt!




- Catrice Nagellack Nr. 160 Sweets for my Sweet -



~  laska   ~
 
 

Samstag, 8. Oktober 2011

Outfit Chino & Sandalen

Outfit von letzter Woche ... wo es noch spätsommerlich warm war ...










  




Mh, kennt ihr das, wenn ihr eigentlich gar nichts konkretes mit euren Haaren vorhabt, die irgendwie hochtutelt, und dann kommt da ne wahnsinns gute Frisur bei rum?! Jaaahhhh ... ^.^



~laska~

Reinigungsmilch by Balea

Zwei- Phasen- Reinigung ist die Macht! Auf jeden Fall! Wer von euch Kohle für die Kanebo Reinigung hat, nun, ich beneide euch. Für mich arme Socke bleibt die preiswerte Alternative:


1. Make- up Entferner fürs Gesicht

                          +

2. Intensive, auf den Hauttyp abgestimmte Tiefenreinigung

Und da ich nach wie vor auf meine Seife schwöre, die aber leider kaum Make- up löst, reinige ich vorher mit dieser Milch:





- Ausm dm, ca. 1,90 € -


Ausschlaggebendes Kaufkriterium war ehrlichgesagt der Duft. So pudrig zart, ne Mischung aus Nivea und bebe, einfach nur schön! Ich vertrage sie bei meiner empfindlichen Haut sehr gut, die Haut wird besser sauber und sehr schön weich!

~ laska ~

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Handcreme by Claire Fisher

... für die Hände! Richitg gut im

  • Duft
  • Konsistenz
  • In-die-Haut-einzieh-Schnelligkeit



- Hat mir mein Daddy geschenkt - 


~ laska ~

Nagellack by essence

Ein Pendant zum Chanel Herbstlack 2011 Nr. 529 Graphite habe ich mit diesem hier gefunden. Ist zwar nicht ganz so goldig, aber kommt schon gut hin ...


 

- Essence Magnetics Nr. 04 mystic wish, ca. 1,80 € -

 





 
~ laska ~


 


Mittwoch, 5. Oktober 2011

Outfit Tuch

Eine liebe Freundin hat mir aus ihrem Spanien Urlaub ein mega voll total schönes Halstuch mitgebracht (erwähnte ich schon, dass ich ganz verrückt nach goilen Halstüchern/Schals bin?!)! Freu! Und das Beste: Das hat hier keiner außer mir *yeah*






 
 
 
~ lässige laska ~
 
 

Dienstag, 4. Oktober 2011

Outfit Strickjacke

Nach etwas Kuscheligem war mir heute zumute ...




~ laska ~