Sonntag, 24. Juli 2011

Kirsch-Quark-Nachtisch

ext. Bild  80 Posts und 30 Leser  ext. Bild


  Dankeschön dafür, ihr seid die Besten! Ich freue mich nach wie vor über jeden neuen Leser, jeden lieben Kommentar und natürlich gerne Anregungen oder Wünsche für neue Posts!

~~~

Der Grillabend gestern mit meiner besten Freundin und Schwippschwägerin sowie ihrem Mann und Bruder meines Schatzes war richtig schön... Es war saukalt, ja, aber wir ham es uns drinnen so richtig schön gemütlich gemacht. Geschenke gabs auch für mich und Nachtisch für Jeden ^.^

Einfach Magerquark mit ein wenig Milch, geriebener Bourbonvanille und Vanillezucker cremig rühren und abwechselnd mit eingedickten Sauerkirschen in Gläser füllen.













Heute chille ich schön mit meinem Schatz bei angemachter Heizung im Wohnzimmer und trinke warmen Tee... Jaaah, ich mag den Herbst! Würklich!!!


alles liebe, laska

Samstag, 23. Juli 2011

Roter Nagellack by Chanel

Heyho ihr Süßen!

Hatte mal wieder Bock auf roten Nagellack...















Verwendet habe ich den Chanel Nr. 475 Dragon!


Heute ist es saukalt und bewölkt, aber wir grillen trotzdem aufm Balkon, sind ja überdacht ^.^  Aber gegessen wird trotzdem drinnen! Freue mich schon voll! Was ist bei euch dieses Herbstwochenende geplant?


~ laska ~

Donnerstag, 21. Juli 2011

AMU inspired by Lancôme

Meine Interpretation des Lancôme Herbst Look 2011




















~~~

Verwendete Produkt:









~ laska ~

 

Mittwoch, 20. Juli 2011

Hochsteckfrisur

Für diesen Look einen tiefen, seitlichen Pferdeschwanz binden und zum Zopf flechten. Anschließend den geflochtenen Zopf einfach mehrmals um sich selber drehen und feststecken.















~ laska ~

 

Montag, 18. Juli 2011

AMU by Chanel



Bin momentan total in Herbstlaune! Habe meine Chanel Paletten rausgekramt und euch ein herbstliches Augen Make- up geschminkt:



















Diese mit Stern versehenen Farben aus den Viererpaletten von Chanel habe ich für den Look verwendet:












 


Für den Innenwinkel habe ich den linken Stern aus der 77 er Palette verwendet und dann außen schichtweise erst den rechten Stern aus der 77 er,  darüber den linken aus der 74 er und zu guter Letzt habe ich den lilanen Stern links aus der 08 er eingeblendet. 

Oben und unten habe ich noch dunkelbraunen Kajal gezogen und mit dem Lila aus der 08 er schattiert.
 
 
 
~ laska ~
 
 

Samstag, 16. Juli 2011

AMU Blue Eyes


 Hallo da draußen!

Passend zu Diors herbstichen Blue Tie Look habe ich euch heute mal ein Augen- Make- up gezaubert









 



Verwendete Produkte:



Concealer: Artdeco Camouflage Cream Nr. 15
Lidschatten Chanel Les 4 Ombres Nr. 78 Blue Notes, MNY Nr. 902 A
Mascara: Lauder Lash Primer Plus + Dior Diorshow Iconic
Augenbrauen- Puder: essence
Kajal: Artdeco Mineral Kajal Liner 01

*******************************************************************************

Als Erstes habe ich den Concealer aufgetragen (habt ihr Interesse an einem Concealer- Special?). Nach der Eyeshadow Base (ich nehme die von Artdeco) wurde der MNY Lidschatten unter die Augenbraue aufgetragen. Die helle Farbe aus dem Chanel Lidschatten unten links kommt in den inneren Augeninnenwinkel und leicht darüber hinaus aufs bewegt Lid. Dann kommt der dunkelblaue Lidschatten von Chanel unten rechts aufs bewegte Lid und nur ganz leicht über die Lidfalte hinaus. Danach wird wieder der helle Ton von Chanel in die Lidfalte zum Verwischen gegeben. Nun die Übergänge mit einem nicht zu flauschigen Pinsel verwischen.

Am unteren Wimperkranz habe ich den Artdeco Kajal dünn aufgetragen und darüber den dunkelblauen Chanel Lidschatten gegeben (wenn ihr keinen dünnen Pinsel habt, könnt ihr auch einfach ein Wattestäbchen nehmen).

Wimpern dünn mit dem Lauder Primer benetzen und kurz antrocknen lassen (ca. 10 sec) und die Dior Wimpertusche unten und oben auftragen.

Zum Schluss habe ich mit einem abgeschrägten, dünnen Pinsel den hellen, linken Ton des Augenbrauen Puders aufgetragen.


*******************************************************************************


~ laska ~

Mittwoch, 13. Juli 2011

Augen Make-up Entferner by bebe

Für meine Leser gibt es nur das Beste!  ext. Bild

Deshalb stelle ich euch heute den bebe Augen- Make- up Entferner vor.






Er hat zwei Phasen und muss vor Gebrauch gut geschüttelt werden (bitte auf ein trockenes Wattepad geben- den Trick mit dem feuchten Wattepad nur bei Gesichtswasser anwenden, sonst reduziert ihr die Reinigungswirkung des Augen- Make- up Entferners drastisch!). Außerdem ist er sehr ergiebig - habe mir letzte Woche einen Neuen gekauft. Als ich die Flasche davor anbrach, lag noch Schnee...

Leider: Bekommt man ihn bei uns nur noch im kaufland. Der Preis ist mit ca. 3,50 € zudem echt fair und das Preis- Leistungs- Verhältnis ist hier definitiv gegeben!

Der bebe shake & clean ist sehr mild und entfernt auch wasserfestes Make- up gründlich und garantiert ohne einen Schmierfilm auf der Linse zu hinterlassen!



macht euch noch einen kuscheligen abend, bei uns ist es ganz dunkel und kalt *kuschelwetter*


~ laska ~

Freitag, 8. Juli 2011

French Nails by Alessandro

Heyho meine lieben Leser!

Habe meine Spitzen mal wieder richtig weiß machen lassen... und dann habe ich mir das auch noch mal auf den Füßen aufgetragen, da allerdings mit Nagellack!



- weiße French- Spitzen -



- alessandor French Liner Set weiß, ca. 10 € -  


- das Set enthält: French Liner Stift, Klarlack, Schablonen - 




- Überlack: P2 Pro White Basic ca. 2 € -

Der French Liner Stift ist der totale Hammer (♥_♥)  Er lässt sich sehr gut verteilen, trocknet schnell und hält bei mir mehrere Wochen, sogar auf den Zehen!

Tipps zur Anwendung:

  • den Liner direkt auf den Nagel auftragen (ohne Unterlack!)
  • 2 Schichten auftragen
  • Whitening- Überlack auftragen
  • einfach Frei- Hand ohne Schablonen auf den Füßen auftrage, klappt wunderbar

Der enthaltene Überlack ist Käse - den könnt ihr eigentlich weghauen... oder aufbewahren, um Laufmaschen damit aufzuhalten...

Es gibt die Liner auch von anderen Marken, da habe ich leider keine Erfahrung mit gemacht, ist aber vom Prinzip dasselbe und sicherlich einen Versuch wert wenn man nicht soviel Geld für das kleine Ding ausgeben möchte! Wobei.... bei mir hält der Liner schon 3 Jahre! Wow, nicht schlecht! Wenn man das mal hochrechnet...

Der French Look für die Füße ist besonders dann klasse, wenn ihr mal keinen Bock habt, vier Schichten Farblack trocknen zu lassen (-_-)




~ laska ~

Dienstag, 5. Juli 2011

Burberry Brit

Good evening everyone!

Today I would like to present you one of my favorite Perfumes (and also the first one I bought while I was working in a Perfumery) :


Burberry Brit





It still is my secret passion ... Perfumes... *ayyyy* You know, everyone tells a story! It's not only flask and water- there's more!

Burberry became famous with the development of trench coats, which he designed on behalf of the British military administration, and in the First World War as an officer of the British Army Clothing enjoyed great popularity. The Enterprise Burberry created with Brit a younger and more affordable line for the younger people!

The fragrance: A tender and fresh scent...

~ fresh lime, iced pear and sugared almonds in the top note ~

~ soft sweetness of baked almond and lush peony in the heart note ~

~ the warming effect of a combination of amber - the most expensive perfume in the world - mahogany and tonka bean in the base note ~


Know you'll love it!


If you want more fragrant reviews you can send me a comment (^.^)