Dienstag, 3. Mai 2011

DIAH: Wimpern färben

DIAH = Doin It At Home.
Bei meinen DIAH Posts geht es um Tipps, Tricks und Anleitungen, wie man viele Sachen ganz einfach zu Hause selber machen kann.

~~~

Da ja bald die Badesaison wieder losgeht, und ich grundsätzlich ungeschminkt schwimmen gehe, poste ich euch mal mein Wimper- Färbe- Ritaul!

Was ihr braucht:

- Wimpernfarbe
- Wattepads
- Wattestäbchen
- Fett- Creme (z. B. bebe oder Nivea)
- Kleenex- Tücher
- Ein altes T- Shirt


Ich nehme im Moment diese Wimpernfarbe:


- Beauty Lash Wimpernfarbe, habe ich ausm dm für ca. 7 € -

Und das ist drin: 

 

- von oben nach unten: Farbe, Entwickler, Mischstäbchen, Bürstchen, Pads -

Zieht am Besten ein altes T- Shirt an, falls ihr kleckert geht die Farbe nie wieder raus :'( Vorsichtshalber lege ich auch immer eine alte Zeitschrift unter das Mischschälchen und färbe im Badezimmer.

Jetzt gehts los: Farbe und Entwickler mischt ihr im Verhältnis 1:1, jeweils ca. 1,5 - 2 cm für die Wimpern an zwei Augen (falls ihr das Produkt für mehrere Personen anmischt, dementsprechend mehr nehmen; also für zwei Leute dann ca. 3 - 4 cm).


- links die schwarze Farbe, rechts daneben der weiße Entwickler -

Auch wenn ihr sehr helle Wimpern habt empfehle ich euch schwarze Farbe- lasst es einfach kürzer einwirken! Man sieht sonst kaum einen Unterschied zu euren ungefärbten Wimpern. Braune Farbe macht echt nur bei Augenbrauen Sinn, und dann auch nur wenn eure Härchen dort hell sind! Manche Hersteller bieten auch blauschwarze Farbe an. Das Ergebenis wird dann tiefschwarz glänzend, sehr schön, aber das bitte nicht auf Augenbrauen auftragen ;)

Damit ihr nach dem Färben nicht wie ein Pandabär ausschaut, solltet ihr die umliegende Augenpartie mit einer Fettcreme schützen. Ich persönlich vertrage bebe am Besten. Einfach mit einem Wattestäbchen dünn (!) auf dem Ober- und Unterlid auftragen und aufpassen, dass keine Creme auf die Wimpern gelangt- sie nehmen sonst keine Farbe an!!! Ihr könnt auch zusätzlich die beigefügten Pads am Unterlid auftragen, mit der Creme drunter halten sie recht gut.

Jetzt mischt eure Farbe mit dem Entwickler mithilfe des Stäbchens (man kann das Stäbchen benutzen, um die Farbe auf die Augenbrauen aufzutragen) und tragt sie anschließend sofort mit dem Bürstchen einfach wie eine Wimperntusche oben und unten auf. 

- Farbe und Entwickler vermischt -


Falls ihr gekleckert hat, so ist das überhaupt nicht schlimm- dafür habt ihr ja eure Creme vorher aufgetragen ;) Ihr könnt grobe Patzer aber auch mit einem feuchten Wattestäbchen entfernen. Legt euch nach dem Auftragen schon mal mehrere nasse Wattepads zurecht.

Nach 10 Minuten kommt das ganze Zeug wieder runter. Fangt mit einem Auge an: Auge schließen und mit dem nassen Wattepad 1 x von innen nach außen streichen. Wattepad sofort wegwerfen. Nehmt euch ein neues, sauberes nasses Wattepad und wiederholt den Vorgang. Ihr könnt nun, da der gröbste Rest des Produktes weg ist, auch von unten nach oben streichen- lasst das Auge aber in jedem Fall während des gesamten Reinigungsprozesses zu! Das Zeug kann wie Feuerwehr brennen;(
Nach 3 - 4 Wattepads ist mein Auge sauber und ich tupfe es mit einem Kleenex sauber (falls doch noch Farbreste an den Wimpern hängen, versaut ihr euch nicht die Handtücher). Verfahrt genauso am anderen Auge.

Nun habt ihr für mindestens vier Wochen Ruhe und der Blick wirkt gleich viel intensiver!

Puh, nun ich denke das ist detailiert beschrieben, hehe :) Falls doch noch Fragen auftauchen, scheut euch bitte nicht mir ein Loch in den Bauch zu fragen! Ich helfe euch gerne weiter! 



Achja, jeder meiner Leser ist herzlich eingeladen bei meinen heißgeliebten Umfragen abzustimmen! Her mit euren Votings !!!


macht euch noch nen schönen Abend, hasi-süße grüße =;x)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt ♥