Freitag, 22. April 2011

Foundation Base by L'Oreal Studio Secrets

Eine neue Make- up Base hat mich in Ihren Bann gezogen!



- L'Oreal Professional Studio Secrets smoothing resurfacing primer -

Eine Freundin hat sie mir mit dem Kommentar gegeben: "Probier's mal aus- ich komme damit überhaupt nicht zurecht!"

Also ich finde es großartig! Größter Vorteil: 24 Stunden- Mattierung garantiert! Ganz ehrlich Leute, ich habe NOCH NIE ein Produkt gehabt (und glaubt mir, ich habe schon reichlich probiert!) das sooo lange mattiert!!! Ich weiß nicht wie L'Oreal das geschafft hat, aber es klappt! Auch ist die Haut optisch geglättet durch eine Art Filler, welche Fältchen, aber auch Pickelnarben und Unebenheiten ausgleicht. Nach dem Abschminken ist der Filler- Effekt weg. Da diese "Filler- Moleküle" klein genug sind um Unebenheiten jeder Art aufzufüllen aber zu groß um die Poren zu verschließen oder gar tiefer in die Haut einzudringen,  ist ein Verstopfen der Poren ausgeschlossen ;) Die Haut kann atmen und sieht makellos aus!

Die Konsistenz ist weich und geschmeidig und die Haut nach dem Auftragen richtig samtig- und wenn ich samtig sage dann meine ich seeeehr samtig ;)

Kleines Manko: Die Ergiebigkeit. Für mein Gesicht brauche ich schon eine fast Walnußkerngroße Menge, was mir doch reichlich erscheint. Mit ca. 16 € muss man mal schauen wie weit man mit dem Produkt kommt...

Jedoch sei dazugesagt, dass man durch die Base wesentlich weniger von seinem Make- up braucht. Eine Make- up Base wirkt wie ein "Klettverschluss" zwischen Make- up und Haut und macht das Make- up viel haltbarer und verhindert das Absetzen des Produkts ;)


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes, sonniges Wochenende und ein traumhaftes Hasi- Osterfest!

                      alles liebe

                                      eure laska

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt ♥